Aktuelles

SPD: Weitere Räume für Frechener Bands einrichten

SPD: Weitere Räume für Frechener Bands einrichten
Die SPD-Fraktion hat vorgeschlagen, im ehemaligen Umkleidegebäude des Sportparks „An den sieben Bäumen“ weitere Proberäume für Frechener Bands einzurichten.
Bislang konnten die Bands in Räumen des Gymnasiums proben, ein Raum musste dort inzwischen geräumt werden. Doris Maute-Moosbrugger: „Das Gymnasium braucht noch einen Kunstraum. Wir halten es deshalb für sinnvoll, im Sportpark einen weiteren Probenraum einzurichten und damit im Gymnasium diesen einen Raum frei zu machen.“ Dies hätte zudem die positive Folge, dass möglichst viele Frechener Bands an einem Ort proben können. Deshalb hat die SPD die Verwaltung aufgefordert, nach Möglichkeiten zu suchen, wie dieses Konzept möglichst schnell umgesetzt werden kann.

Kontakt

SPD Frechen

Schreiben Sie uns

Sie können jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen.

Funktionen und Ausschüsse

  • Mitglied des Rates der Stadt Frechen
  • Mitglied im Haupt-, Personal- und Finanzausschuss (HFPA)
  • Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuß (RPA)
  • Mitglied im Ausschuss für Bauen und Vergabe (BVA)
  • Stadtentwicklungsgesellschaft Frechen GmbH (SEG)
  • Vorsitzender der SPD Frechen