Aktuelles

Umweltausschuss: SPD fordert von FDP Entschuldigung

„Die SPD-Fraktion, insbesondere Stefanie Geier und Horst Meul als unsere Mitglieder im Umweltausschuss, erwarten von einem der sachkundigen Bürger der FDP eine Entschuldigung für sein völlig indiskutables Verhalten“, schreibt der SPD-Fraktionsvorsitzende im Rat der Stadt Frechen, Ferdi Huck an seinen FDP-Kollegen Michael Brückner. In der Sitzung am 16. März hatte der sachkundige Bürger der Liberalen im Umweltausschuss die Redebeiträge der beiden SPD-Mitglieder mit nicht zitierfähigen Beschimpfungen bedacht, unter anderem mit den Worten „sie mögen sich doch im Zoo ausstellen lassen“. „Das kann es ja wohl nicht sein“, so Huck empört. „In den Gremien des Rates geht es nur um sachbezogene Diskussionen und nicht darum, dass andere Ausschussmitglieder verbal angegriffen werden.“ Er fordert den Fraktionsvorsitzenden der FDP in seinem Brief auf, dem Ausschussmitglied der FDP dieses zu verdeutlichen.

Kontakt

SPD Frechen

Schreiben Sie uns

Sie können jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen.

Funktionen und Ausschüsse

  • Mitglied des Rates der Stadt Frechen
  • Mitglied im Haupt-, Personal- und Finanzausschuss (HFPA)
  • Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuß (RPA)
  • Mitglied im Ausschuss für Bauen und Vergabe (BVA)
  • Stadtentwicklungsgesellschaft Frechen GmbH (SEG)
  • Vorsitzender der SPD Frechen