Aktuelles

Drängelgitter Minzestraße

Kanidat im Wahlbezirk 7

Immer häufiger kommt es in der Minzestraße und auf dem Birkenweg zu Lärmbelästigung durch Jugendliche, die laut Anwohnern absichtlich mit hoher Geschwindigkeit und großem Lärm dort entlang fahren. Abgesehen von dem erhöhten Unfallrisiko fühlen sich die Anwohnerinnen und Anwohner berechtigterweise stark belästigt durch den hohen Geräuschpegel.

„Hier muss dringend eine Lösung gefunden werden, um die bestehende Situation zu entschärfen“, sagt Kai Uwe Tietz, SPD-Stadtverordneter. „Für die SPD wäre die Installation eines Drängelgitters an der Kreuzung Minzestraße/ Birkenweg, welches von Fahrrädern und Kinderwagen ohne Probleme zu passieren ist, eine denkbare Möglichkeit.

Die SPD Fraktion hat einen entsprechenden Antrag an den Ausschuss für Bauen, Verkehr und Umwelt gestellt.

Kontakt

SPD Frechen

Schreiben Sie uns

Sie können jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen.

Funktionen und Ausschüsse

  • Mitglied des Rates der Stadt Frechen
  • Mitglied im Haupt-, Personal- und Finanzausschuss (HFPA)
  • Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuß (RPA)
  • Mitglied im Ausschuss für Bauen und Vergabe (BVA)
  • Stadtentwicklungsgesellschaft Frechen GmbH (SEG)
  • Vorsitzender der SPD Frechen