Aktuelles

Antrag zur Sitzung des Rates am 5.4.2022

An

Die Vorsitzende des Rates

der Stadt Frechen

Frau Bürgermeisterin

Susanne Stupp

Im Hause

Frechen, 21.03.2022 / 20

Antrag zur Sitzung des Rates am 5.4.2022

Raumnot im Rathaus

Sehr geehrte Frau Bürgermeisterin Stupp,

die SPD-Fraktion unterstützt die Bemühungen der Verwaltung der Raumnot im Rathaus entgegen zu gehen.

Im Falle der Anmietung für eine Fläche von 276 qm. in der Hauptstraße 120, stellt sich aber für die SPD-Fraktion die Frage der Verhältnismäßigkeit (siehe Antwortschreiben vom 08.03.2022 der Bürgermeisterin an die SPD-Fraktion).

Am 01.04.2020, so wird hier angegeben, wurde ein Mietvertrag über eine Laufzeit von 10 Jahren mit Verlängerungsoption bis 2040 abgeschlossen. Das heißt, seit fast 2 Jahren wird hier eine Miete incl. Vorauszahlung der Nebenkosten in Höhe von monatlich 3.164,00 Euro gezahlt,  ohne Nutzung der Fläche, weil notwendige Umbauarbeiten nicht durchgeführt wurden.

Die SPD Fraktion bittet den Rat diesen Vorgang vom RPA untersuchen zu lassen.

Mit freundlichen Grüßen

Hans Günter Eilenberger                                  

Fraktionsvorsitzender                                      

Kontakt

SPD Frechen

Schreiben Sie uns

Sie können jederzeit mit uns Kontakt aufnehmen.

Funktionen und Ausschüsse

  • Mitglied des Rates der Stadt Frechen
  • Mitglied im Haupt-, Personal- und Finanzausschuss (HFPA)
  • Mitglied im Rechnungsprüfungsausschuß (RPA)
  • Mitglied im Ausschuss für Bauen und Vergabe (BVA)
  • Stadtentwicklungsgesellschaft Frechen GmbH (SEG)
  • CO-Ortsvereinsvorsitzender der SPD Frechen